Linn Reusse

April 4, 2018

Welcome to the Conference of the Birds ! 

 

Linn Reusse (Deutsches Theater Berlin) ließt am 2. Juni im NEUEN MUSEUM im Dialog mit

Kantaten (BWV 4, Actus Tragicus, BWV 12) von Johann Sebastian Bach ein Fragment aus der Bhagavadgita.  

 

Geboren 1992 in Berlin. Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" von 2012 bis 2016. Bereits vor und während ihres Studiums spielte sie Rollen im Theater (Deutsches Theater Berlin, Renaissance Theater, BAT Theater) sowie in Film- und Fernsehproduktionen (u. a. Die Rote Zora, Goethe!, Gute Reise, Rudi). Seit der Spielzeit 2016/17 ist Linn Reusse Ensemblemitglied am Deutschen Theater und u. a. in Väter und Söhne, Hundeherz und Die Glasmenagerie zu sehen.

 

 

 

                                                    

 

Please reload

Blogverlauf

November 6, 2019

October 22, 2019

September 30, 2019

September 24, 2019

Please reload

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
Folgen Sie uns.

Germany, Berlin.   srso@callias-foundation.org +49-30-65010810