Heidelberg Music Conference

December 1, 2018

Mit ein wenig Verspätung hier ein paar Eindrücke von der Heidelberg Music Conference mit sehr bereichernden Workshops, Einzelgesprächen, Impulsen von Charles Landry, Steffen Sigmund, Frauke Roth (Intendantin Dresdner Philharmonie), Bruno Marti (Chief Brand Officer, 25Hours Hotel Company), Josep Molina (Gründer Branding Agentur Molina Visuals), Paul Bräuer (familie redlich), Fabienne Krause (General Manager Classical: NEXT), Anselm Rose (Geschäftsführer Rundfunk Orchester und Chöre Berlin), Igor Levit (Pianist), Burkhard Glashoff (Vorsitzender Verein zur Förderung der klassischen Musik / OPUS KLASSIK). 

 

Herzlichen Dank an die Moderatoren Prof. Holger Hettinger und Andrea Thilo und besonders an Thorsten Schmidt und sein Team vom Heidelberger Frühling für zwei sehr intensive Tage.

 

Uns hat die Heidelberg Music Conference geholfen, den Austausch mit Kollegen und Experten zu nutzen, einige Formulierungen unserer Absichten nochmal grundlegend zu überdenken und zu schärfen.

 

CALLIAS FOUNDATION / jmo 

 

 Copyright: Heidelberger Frühling / studio visuell 

 

Please reload

Blogverlauf

November 6, 2019

October 22, 2019

September 30, 2019

September 24, 2019

Please reload

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
Folgen Sie uns.

Germany, Berlin.   srso@callias-foundation.org +49-30-65010810